Unsere Veranstaltung am 8. Dezember 2017, 20 Uhr:

WAS FÜR EIN GESCHENK!

Im Schenken steckt oft Unerwartetes!

Geschenke können beglücken, beschämen, berühren, verärgern – sie lassen uns jedoch meist nicht kalt.
Ganz zu schweigen von den Geschenken des Lebens, die uns in Erinnerung geblieben sind. 

Was war Ihr schönstes / hässlichstes / peinlichstes / überraschendstes / berührendstes Geschenk?

Freuen Sie sich auf einen schillernden Abend rund ums Schenken und Beschenkt werden.
Sie erzählen – wir spielen!
Einzigartig, einfühlsam, und den ganzen Abend improvisiert.


Jens_OhrenMusikalische Begleitung:

Jens Ohrenblicker, Songerschreiber, Multiinstrumentalist,
Sprecher und Gastgeber der Show „Gerührt und geschüttelt“
begleitet uns mit seiner improvisierten Musik durch den Abend.

 

 


Wann? Wo? Wieviel?

Datum: Freitag 8. Dezember 2017
Beginn: 20 Uhr / Türöffnung: 19:30 Uhr
Eintritt: 12/8 Euro
Ort: Meeet, Räume für Begegnungen, Chausseestr. 86, im Hinterhof, 10115 Berlin (U6 Schwarztkopffstraße)

Hier reservieren Sie Ihre Karten!

Scroll to top